Da die Lokalisierung in Umgebungen ohne globale Referenz oft Probleme bereitet, beschäftigt sich das Mining-RoX Team auch mit optischen Lokalisierungsmethoden. Eine verbesserte Methode zur Lokalisierung einer Kamera (am Beispiel eines Smartphones) in Innenraumumgebungen stellte das Team auf der „Indoor Positioning and Indoor Navigation (IPIN)“ Konferenz in Madrid, Spanien vor. Die Konferenz fand vom 4.-7. Oktober statt […]

Read More →

Dass “Julius” mehr kann als verlassene Bergwerke zu explorieren und WLAN-Stationen abzusetzen und aufzuheben, hat er auf der Hannover Messe 2016 unter Beweis gestellt. Die Hannover Messe ist eine der größten Industriemessen der Welt und findet jährlich für jeweils 5 Tage in Hannover statt. Auf dem Gemeinschaftsstand „Forschung für die Zukunft“ hat das Mining-RoX Projekt […]

Read More →

Das Projekt „Mining-RoX“ nimmt dieses Jahr an der Hannover Messe (25. bis 29. April 2016) teil. Sie finden uns am Gemeinschaftsstand „Forschungsland Sachsen“ (Halle 2, Stand A38). Mit dabei ist ebenfalls unser Roboter Julius. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Vereinbaren Sie dazu gerne einen Termin: marvin.ferber@informatik.tu-freiberg.de Das Projekt „Mining-RoX“ beschäftigt sich mit der Entwicklung […]

Read More →

In diesem Jahr fand die Siegerehrung des 19. Sächsischen Informatikwettbewerbs an der TU Bergakademie Freiberg statt. Im Rahmenprogramm durften die Preisträger einen Workshop im Institut für Informatik besuchen. Dort bekamen sie Einblicke in die CAVE, lernten lernende Roboter kennen und konnten auch die Roboter des MiningRoX Projekts einmal in Aktion erleben. Zu den Aufgaben der […]

Read More →